Landesverband der Kaninchenzüchter Sachsen-Anhalt e.V.
Landesverband der Kaninchenzüchter Sachsen-Anhalt e.V.

Holländer-Club

Ansprechpartner

Jutta Kühne, Bergstr. 6, 06456 Arnstein OT Quenstedt

Mobil: 0151-28831390

Email: jutta.kuehne@gmail.com

Holländer

 

Als Rasse herausgezüchtet wurden die Holländer im 19. Jahrhundert in England. Da aber die eigentliche Holländerzeichnung eine relativ häufige Mutationsform ist, kann man sie vereinzelt auch bei Wildkaninchen angedeutet sehen und schon aus dem frühen 15. Jahrhundert sind bildliche Darstellungen derart gezeichneter Tiere überliefert. Zuchtziel ist ein kleines, gedrungenes Kaninchen mit einer fest umschriebenen Plattenscheckung (weil nur diese Rasse sie zeigt auch Holländerzeichnung genannt). Weil bei der Rasse nicht weniger als 12 Farbenschläge zugelassen sind, ist ein weiteres erwähnungsbedürftiges Zuchtziel die reine Farbe und die Förderung der seltenen Farbenschläge.

Immer auf aktuellem Stand:

Anzeige:

Finanzverwaltung des Vereins

Das Finanzministerium des Landes Sachsen-Anhalt hat einen Ratgeber mit Steuertipps für Vereine heraus gegeben. Mit dieser Broschüre sollen die vielen ehrenamtlichen Vorstände und Mitglieder der Vereine bei iherer Arbeit unterstützt werden. mehr ...

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© LV Rassekaninchen Sachsen-Anhalt


E-Mail